Deutsch

Bewerber für das Studium des Erasmus-Programms sind eingeladen, am akademischen und kulturellen Leben sowohl am Bachelor-, Master- als auch Promotionsprogramm des Lehrstuhls für Geschichte und Didaktik der Geschichte unserer Fakultät teilzunehmen. In diesen Programmen können die Studenten ihr Wissen besonders auf dem Gebiet der tschechischen Geschichte innerhalb des europäischen Kontextes vertiefen. Dabei werden sie ihre Themen mit den Tutoren, die auf den unterschiedlichen Gebieten der Geschichte und Kulturgeschichte spezialisiert sind, besprechen. Um die eventuellen sprachlichen Schwierigkeiten zu bewältigen, bietet unser Lehrstuhl nur individuelle Kurse an. Dies führt zu einer flexiblen Kommunikation, was den Erfordernissen des Studiums entgegenkommt. Die Studenten bereiten entsprechend ihrer individuellen akademischen Spezialisierung ein eigenes Projekt vor. Hierbei wird von ihnen erwartet, unter Anleitung der entsprechenden Spezialisten, selbständig eine Arbeit zu verfassen.

Die Bewerber werden gebeten, die Fachbereichskoordinatorin Jana Kepartová (jana.kepartova[et]pedf.cuni.cz) zu kontaktieren, um mit ihr ihre Pläne und alle Details zu besprechen, bevor sie nach Prag kommen.

Die Sprechstunden der jeweiligen Lehrer, einschl. der Kontakte finden Sie auf dieser Seite.

Evaluierung der individuellen Kurse einschl. Beratung (pro Semester): Individuelles Studium, Beratung (mind. 10 Stunden), schriftliche Arbeit 6 ECTS.

Kurse unseres Lehrstuhls in Deutsch werden aktualisiert auf den Fakultätsseiten. Weitere Erasmus-Kurse an der KU finden Sie an den Universitätsseiten, bes. Kurse in Englisch und in anderen Fremdsprachen.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this page